„Festival der Springpferde“ in Detmold-Remmighausen - Pressemitteilungen:



"Festival der Springpferde" geht in die achte Runde

Detmold (ak). Zum Saisonabschluss haben die besten Reiter der Region noch einmal die Chance, ihr Können im Sattel unter Beweis zu stellen. Auf dem Reiterhof Betge wird das achte "Festival der Springpferde" mit rekordverdächtigen 1.500 Nennungen veranstaltet. Das Reitsport-Event, das sich längst über die Grenzen Ostwestfalen-Lippes hinaus einen Namen gemacht hat, findet von Freitag, 5. Dezember, bis Sonntag, 7. Dezember, statt. Sportliche Höhepunkte sind auch diesmal wieder die Hallenvielseitigkeit, die als Mannschaftswettkampf konzipiert ist, sowie das S-Springen mit Siegerrunde am Turnier-Sonntag.


“Wir haben in diesem Jahr das bisher höchste Nennungsergebnis, das ist eine schöne Bestätigung für das richtige Konzept unserer Veranstaltung“, freut sich Eckhardt Wortmann von der Turnierleitung. 330 Reiter werden mit rund 1000 Pferden in 19 Prüfungen an den Start gehen. Ganz offensichtlich hat sich in Reiterkreisen herumgesprochen, dass hier ein Turnier von Reitern für Reiter organisiert wird. Und so verspricht das hochkarätige Starterfeld Spitzensport auf der Reitanlage an der Hornschen Straße in Remmighausen.


Am Freitag ab 9 Uhr gehen zunächst die Nachwuchspferde in Springpferdeprüfungen der Klassen A bis M an den Start, bevor um 18.30 Uhr die erste Teilprüfung der Indoor-Vielseitigkeit, eine Springprüfung der Klasse A, beginnt. Der Schwerpunkt am Samstag liegt auf den Mannschaftsprüfungen. Besonderes Highlight ist der Stil-Geländeritt der Klasse A. Dabei gilt es, die in der Reithalle aufgebauten Naturhindernisse, wie Baumstämme, Hecken oder Holzstapel fehlerfrei zu überwinden. “Die Hallenvielseitigkeit hat sich in den vergangenen Jahren zu einem wahren Zuschauermagnet entwickelt“, weiß Mit-Organisatorin Hedda Forrer. Und auch die Resonanz bei den Reitern ist gestiegen: 15 Mannschaften aus Lippe und den benachbarten Kreisen haben ihre Nennungen abgegeben und werden ab 19 Uhr unter den strengen Augen der Richter ihre Vielseitigkeit auf dem Pferderücken präsentieren. Anschließend steigt die große Reiterparty in der Zuschauerhalle.

Der Turnier-Sonntag steht ganz im Zeichen der Final-Prüfungen. Um 14 Uhr beginnt das Detmolder-Pilsener-Hallenchampionat, eine Springprüfung der Klasse M mit Stechen. Absoluter Höhepunkt ist am Sonntag um 16 Uhr der “Fritz-Rethmeier-Gedächtnispreis“. 40 Paare treten bei der Springprüfung der Klasse S an, um in dem von Gerd Rottherm gestalteten Parcours nach diversen Qualifikationen endlich den begehrten Pokal mit nach Hause zu nehmen.

Dass auf dem Remmighauser Turnier optimale Bedingungen für Pferd und Reiter gegeben sind, zeigt auch, dass renommierte Springställe, unter anderem aus Berlin und dem Münsterland ihr Kommen angesagt haben. Neben dem Stall Sloothaak wird auch die bekannte Nationenpreis-Reiterin Eva Bitter auf der Reitanlage Betge an den Start gehen.

Auf die Besucher wartet in der weihnachtlich dekorierten und beheizten Zuschauerhalle nicht nur spannender Sport. Auch kulinarische Köstlichkeiten, wie Grünkohl, Kasseler, Schmorkartoffeln, Reibekuchen und Kirschglühwein werden von Sophie Betge und ihrem Team serviert.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.pferde-festival.de



 

Bildunterzeile: Auch Sibylle Betge vom Reitverein "Cherusker" wird beim achten "Festival der Springpferde" wieder mit am Start sein.




Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die

Pressestelle des RV Cherusker: Alice Koch



 

Internet:

eMail:

Lippe aktuell

http://www.lippe-aktuell.de

mailto:la.redaktion@lippe-aktuell.de

Lippische Landeszeitung - Sportredaktion

http://www.lz-online.de

mailto:sport@lz-online.de

Lippische Rundschau - Sportredaktion

http://www.westfalenblatt.de

mailto:nachrichten@westfalenblatt.de

Neue Westfälische - Sportredaktion

http://www.nw-news.de

mailto:norbert.herbst@neue-westfaelische.de

Radio Lippe

http://www.radio-lippe.de

mailto:info@radio-lippe.de

Reiter und Pferde in Westfalen

http://www.landwirtschaftsverlag.com/reiter/

mailto:reiterredaktion@lv-h.de

WDR Fernsehen / Lokalzeit OWL aktuell

http://www.wdr.de/studio/bielefeld/lokalzeit/

mailto:buero.detmold@wdr.de

Westfälisches Volksblatt - Sportredaktion

http://www.westfaelisches-volksblatt.de

mailto:redaktion@westfaelisches-volksblatt.de

Horseweb.de

http://www.horseweb.de/vs_de/frame.htm

mailto:behnke@indm.de

Horseweb.de

Suche nach: Detmold-Remmighausen

 

Reite-in-OWL.de

http://www.reite-in-owl.de/

mailto:skappi@aol.com








Letzte Aktualisierung am: 23.09.2011 / 07:57 Uhr

www.pferde-festival.de